Benztown

Hochzeitsfotograf Stuttgart

Als Hochzeitsfotograf Stuttgart biete ich euch Hochzeitsfotos für Wohnzimmerwand statt Schuhkarton im Keller.

Hallo und herzlich willkommen auf meiner Website. Ich bin Marco, schön dass ihr da seid! Ich bin professioneller Hochzeitsfotograf für Stuttgart und ganz Baden-Württemberg und darf mich und meine Arbeit hier vorstellen.

Ihr findet bei mir Hochzeitsreportagen und Brautpaarshootings und alles was mit Hochzeitsfotografie zu tun hat. Meine Fotos sind künstlerisch, kreativ, authentisch und vielleicht ein kleines bisschen anders. Möchtet ihr euch umschauen? Dann seid herzlich eingeladen.

Den richtigen Hochzeitsfotograf Stuttgart gefunden?

Über mich

Gute Hochzeitsfotografie: Das ist wichtig

Brautpaarshooting und Hochzeitsreportage

Tipps Hochzeitslocations Stuttgart

Hochzeitsfotos und Tipps zur Hochzeitsfotografie

FAQ

Hochzeitsfotograf Stuttgart

Hochzeitsfotos für Stuttgart und ganz Baden-Württemberg

Wie habt ihr mich gefunden? Plant ihr aktuell eure Hochzeit in Stuttgart oder der Umgebung? Ist vieles schon organisiert, aber es fehlt noch der Hochzeitsfotograf?

Ich kann mir vorstellen, dass Hochzeitsanzug und Brautkleid finden schon anspruchsvoll ist. Aber nach Hochzeitsfotograf Stuttgart suchen und dann all die vielen tollen Fotografen durchstöbern, ist bestimmt auch ganz schön schwierig. Wie soll man sich bei dem riesigen Angebot entscheiden? Was macht einen wirklich guten Hochzeitsfotografen aus?

Woran erkennt ihr, ob ihr den richtigen Fotografen gefunden habt?

Ohne zu sehr in die Plattitüden-Kiste zu greifen, aber eine Hochzeit ist nicht wiederholbar. Schlechte Hochzeitsfotos korrigieren geht leider nicht. Gibt es eine Art Leitfaden, wie man sich für den richtigen Hochzeitsfotograf Stuttgart entscheidet? Oh ja, den gibt es, und ganz unten findet ihr die nötigen Infos.

Aber einen kleinen und doch ganz entscheidenden Tipp habe ich jetzt schon für euch: Wenn ihr beim durchschauen einer Hochzeitsfotografen Website dieses eine kleine besondere Gefühl verspürt, dann wisst ihr, dass ihr ziemlich richtig seid. Was meine ich? Das kleine, besondere und so unheimlich schöne Gefühl ist: Begeisterung!

Begeistern euch Hochzeitsfotos, dann habt ihr es mit großartiger Fotografie zu tun. Hochzeitsfotos verdienen euren Applaus, damit, ihr erinnert euch, sie nicht im Keller verschwinden.

Fotograf Stuttgart
Marco Schwarz Fotograf Stuttgart

Etwas über mich als Hochzeitsfotograf für den Raum Stuttgart und darüber hinaus

2006 habe ich meine erste Hochzeit fotografiert. Und seitdem ganz schön viele. Und das nicht nur in Stuttgart und Baden-Württemberg, sondern auch überall sonst auf der Welt. In New York, Montreal oder Hongkong zum Beispiel.

Die Plattitüden-Kiste hatten wir ja schon, aber ich müsste jetzt etwas sagen wie: „Ich liebe meinen Beruf. Es wird nie langweilig. Es gibt nichts schöneres“. Ich mag solche Standardsätze nicht, aber was soll ich sagen? Ich habe definitiv den schönsten Beruf der Welt! Und ich sage euch auch warum:

Hochzeitsfotografie mit Herzblut

Hochzeitsfotografie ist für mich Kunst. Eine Hochzeit ist der tollste aller Tage. Jeder ist glücklich und freut sich dabei zu sein. Unendlich viele großartige Momente und Augenblicke, die man als Hochzeitsfotograf mit allen Sinnen wahrnehmen und aufbewahren darf. Und das auf eine möglichst kunstvolle und kreative Art und Weise. Ich sag ja, es gibt nicht schöneres!

Hochzeitsfoto in Hotel

Eine Hochzeit fotografieren: Das ist für mich wichtig

Für mich ist es ziemlich unwichtig, ob ihr Barbie und Ken seit oder im Schloss „Wolke 7“ unter Palmen heiratet. Nette Menschen und echte Momente, das zählt für mich. Und umgekehrt? Was könnte für euch bei eurem Hochzeitsfotografen wichtig sein?

Nicht nur die Kamera zählt, auch der Mensch

Gute Hochzeitsfotografen sind top mit der Kamera. Die Technik sitzt und sie wissen, welches Objektiv zu welchem Moment passt. Aber es gibt noch etwas, und das ist schwer lernbar und noch wichtiger: Empathie.

Gespür für andere und den richtigen Moment

Empathische Fotografen haben ein Gespür für die Situation. Sie wissen, wann sie fotografieren und wann nicht. Sie erkennen, wo sie stehen sollten und wann sie einen Schritt vor und einen Schritt nach hinten gehen.

Wir Menschen sind nicht alle gleich und ein Hochzeitstag ist eine aufregende Sache. Ihr als Braut und Bräutigam werdet ganz unterschiedliche Gefühle durchleben. Hier seid ihr aufgeregt, dort entspannt, hier feiert ihr, dort braucht ihr ein Moment Ruhe. Ein guter Hochzeitsfotograf berücksichtigt das in seiner Arbeitsweise.

Kreativität: Der Sinn für Form, Farbe und Ästhetik

Um eure Geschichte in tollen Bildern zu erzählen, braucht es zwei Dinge: den Richtigen Moment und ein Gespür für Kunst und Ästhetik. Bringt der Hochzeitsfotograf beides zusammen, entstehen tolle Fotos. Und das ist die wahre Kreativität. Man muss keine Hochzeitskleider verbrennen und tolle Bilder zu bekommen.

gute Hochzeitsfotografen_0001

Brautpaarshooting und Hochzeitsreportage in Stuttgart

Ihr werdet euch eine Hochzeitslocation im Raum Stuttgart aussuchen und dort eure Hochzeit feiern. Wenn wir von Hochzeitsfotos sprechen, sind zwei Dinge möglich, die in der Regel zusammen gehören. Das Brautpaar Shooting und die Hochzeitsreportage. Was ist der Unterschied?

Das Brautpaar-Shooting

Das Ziel: Schöne, authentische und kunstvolle Paarbilder. Ein guter Hochzeitsfotograf wird euch genauso viel Hilfestellung leisten die ihr braucht, um euch wohl zu fühlen. So gibt ihr euch Sicherheit und sorgt gleichzeitig für Natürlichkeit.

Das Brautpaar-Shooting ist in der Regel Teil der Hochzeitsreportage. Man kann es aber auch ausgliedern, das nennt man dann after-wedding-shooting. Für mich gilt: An den Freitagen und den Samstagen kann ich leider nur Hochzeitsreportagen anbieten, alles andere auch gerne unter der Woche.

Die Hochzeitsreportage

Ganz im Gegensatz zu einem Brautpaar Shooting, solltet ihr bei der Hochzeitsreportage euren Hochzeitsfotografen nicht wahrnehmen. Ist er ein Guter, beobachtet er lediglich ohne jemals Einfluss zu nehmen.

Das Problem jeder Kamera: sie hält Augenblicke fest, kann sie aber auch zerstören. Denn wir verändern uns wann immer wir sie wahrnehmen. Die Kunst besteht also darin, ein Bild aufzunehmen bevor man den Fotografen wahrnimmt. Wie funktioniert das?

Ein Hochzeitsfotograf sollte dezent, unauffällig und immer in Bewegung sein. So erzählt er die Geschichte eures Tages in unverfälschten Momenten und Bildern.

Hochzeitsfotograf Stuttgart
Hochzeitsfotos Stuttgart

Mal zwischendurch: Hochzeitslocations in Stuttgart

Ich denke, ich erzähle euch nichts Neues. Eine Hochzeit planen bedeutet mit zuerst nach einer Hochzeitslocation zu schauen. Trotzdem ein paar Tipps für tolle Hochzeitslocations in Stuttgart und Umgebung:

 

Hochzeitsfotograf in Stuttgart

So findet ihr alles zu mir als Fotograf für Stuttgart und Umgebung

Ein bisschen haben wir uns jetzt kennen gelernt. Ich durfte mich euch als Hochzeitsfotograf Stuttgart vorstellen und von meiner Arbeit erzählen. Noch viel mehr Infos und natürlich Bilder findet ihr hier auf meiner Webseite. Wo findet ihr was?

Alles zu mir als Hochzeitsfotograf Stuttgart

Unter über mich gibt es noch weitere Infos zu mir als Hochzeitsfotograf Stuttgart. Wie hat alles angefangen und was ist mir wichtig zum Beispiel.

Fotos zum anschauen: Blog und Portfolio

Das allerwichtigste bei einem Hochzeitsfotografen sind natürlich die Bilder. Erzählen können wir viel, unsere Hochzeitsfotografie zeigt was uns ausmacht. Im Blog gibt’s einzelne Hochzeiten, im Portfolio viele Hochzeitsbilder aus alle Welt.

Hochzeitsbilder: Das ist gut zu wissen

Wir sprachen gleich zu Beginn darüber: Ihr habt mich wahrscheinlich auf der Suche nach Hochzeitsfotograf Stuttgart gefunden und steht vor der Herausforderung euch für einen der vielen Fotografen zu entscheiden. Wie macht ihr das?

Einen kleinen Leitfaden findet ihr auf meiner Webseite. Wie entscheidet man sich für den richtigen Hochzeitsfotograf?

Auch interessant: Was ist wenn das Budget für einen professionellen Hochzeitsfotograf Stuttgart nicht ausreicht? Was ist wenn der Trauzeuge mit seiner Spiegelreflex ran muss? Hier eine Schritt für Schritt Anleitung, wie ihr trotzdem schöne Hochzeitsfotos bekommt.

Hochzeit im Chiemgauhof

Für Unternehmen: Business Foto

Hochzeitslocation Hoher Darsberg

FAQ: Hochzeitsfotograf Stuttgart Preise und Buchung

Welche Angebote habe ich für euch?

Meine Angebote sind recht flexibel. In der Basis gibt es drei Pakete. Eines mit einem reinen Shooting (nur unter der Woche buchbar), ein 8 Stunden und ein 12 Stunden Paket, die mit weiteren Stunden spontan erweiterbar sind. Was gibt es noch? Engagement- oder after-wedding-shootings oder tolle Alben aus bella Italia zum Beispiel.

Wann sollte man generell einen Fotografen buchen?

Der Standardspruch jedes Hochzeitsfotografen lautet: So früh wie möglich. Und das stimmt, denn ähnlich wie bei einer Hochzeitslocation gilt: Nicht teilbar.

Auf der anderen Seite ist übertriebene Panik fehl am Platz. Die Suche nach einem Hochzeitsfotografen braucht Zeit. Aber manchmal begeistert euch eine Hochzeitsfotograf sofort. Ist dem so, dann wartet nicht zu lange.

Wie funktioniert die Buchung?

Eine Buchung ist natürlich der allerletzte Schritt. Bevor es soweit ist, sollte man zusammen sprechen. Sympathie und Chemie ist für beide Seiten super wichtig. Aber wenn es soweit ist, bekommt ihr alle nötigen Auftragsunterlagen. Und dann seid ihr sicher. Ihr heiratet und ich bin da und dabei .

Fragen und Kontakt

Ich will nicht so enden wie es im Klamottenladen immer anfängt: „Kann ich Ihnen helfen? Haben Sie Fragen?“ Ich will euch nur sagen: Ich bin da und würde mich freuen, euch kennen zu lernen. Wenn ihr über eure Hochzeit sprechen möchtet, Fragen habt oder herausfinden möchtet, ob ich auch ein netter Kerl bin, dann meldet euch. Wir können telefonieren oder zoomen oder facetimen oder Kaffee trinken. Ich freu´mich!

14 + 4 =