hochzeitsfotografen-workshops

Workshop Hochzeitsfotografie

Workshop Hochzeitsfotografie – Momente aufbewahren und Geschichten erzählen. Etwas Neues, kunstvolles erschaffen, etwas was es ohne dich und deine Kamera nicht geben würde. Das macht die Hochzeitsfotografie so großartig!

Als Hochzeitsfotograf bist du Künstler und kreativer Kopf. Aber auch Dienstleister, Marketingspezialist, Verkäufer und Experte in Zeitmanagement . Alle Bereiche hängen zusammen, und jeder Aspekt ist entscheidend für deinen Erfolg.  Möchtest du durchstarten und dich sowohl fotografisch, als auch in allen anderen Geschäftsbereichen verbessern und dein Business auf die nächste Stufe stellen? Dann ist ein guter Workshop die richtige Idee.

Warum einen Workshop Hochzeitsfotografie besuchen?

Warum ist ein Workshop für mich als Fotograf spannend?  Vielleicht starte ich meine ersten Schritte als Hochzeitsfotograf. Ich möchte eigene Erfahrungen sammeln, aber auch lernen. Das Wissen und Können anderer bringt mich schnell weiter.

Oder, ich bin bereits Profi und habe viel Erfahrung. Inspiration und Motivation, das sind meine Ziele. Und wenn ich die alternative Arbeitsweise des anderen mit meiner kombiniere, kann ich optimieren und nur gewinnen. Das ist eine tolle Chance für mich! 

Um was geht es bei meinen Workshops?

Wie angesprochen, ein Hochzeitsfotograf ist ein Allroundtalent. Die Kernbereiche sind Fotografie, Bildbearbeitung, Marketing und Umgang, Kontakt und Gespräch mit dem Kunden. Meine Workshops behandeln jeden einzelnen Aspekt in all seinen Facetten. Hier ein Beispiel:

Thema: Hochzeitsreportagen und Portraits

Erste Aufgabe als Fotograf: begreife dein Handwerk. Nutze die Technik und dein Wissen um Bildaufbau und Bildsprache so, dass sich deine Fotografie von einfachem Geknipse unterscheidet. Das ist die Basis. Nächster Schritt: sei kreativ! Aber wie genau ist man kreativ? 

Wirklich kreativ kann man sein, wenn man ein Verständnis für Formen, Farbe und Licht entwickelt. Man wird dann seine Bilder tatsächlich komponieren, sekundenschnell. Hat man diese Fähigkeit, sind nicht nur traumhafte Locations und wunderschöne Menschen der Schlüssel guter Fotos. Man ist in der Lage überall, jederzeit und unter allen Umständen kreativ zu sein und tolle Arbeit abzuliefern. Das zeichnet die richtig guten Hochzeitsfotografen aus und darüber sprechen wir!

Reportagefotografie

Form, Farbe und Licht, auch die Basis der Hochzeitsreportage. Aber auch die Fähigkeit, intuitiv Situation zu erkennen. Nicht nur „ah, der Ringtausch“, sondern das Zwischenmenschliche, das was einen Moment wie diesen erst besonders und wertvoll macht. Beherrschst du das und kombinierst es mit deinem Form-Farbe-Licht Verständnis, bist du ein Eins-A-Sahne Reportagefotograf. Unser Thema!

Portraits

Und Portraits? Nimm das Angesprochene, die Kompostion plus das Gespür für Moment und Situation. Das Ergebnis? Gute Portraits. Aber wie werden sie erstklassig? Brautpaare sind in der Regel ganz normale Leute wie du und ich. Keine Models, oft wenig oder keine Erfahrung vor der Kamera. Ein Hochzeitstag ist anspruchsvoll, die Zeit knapp, und dann Intimität vor einem nahezu fremden Fotografen aufbauen? Eine echte Herausforderung! Ein Merkmal eines hervorragenden Hochzeits- und Portraitfotografen besteht in der Fähigkeit, einem Paar schnell ein Gefühl von Sicherheit und Wohlbefinden zu schenken. Nicht mit aufgesetzten „ihr seit so beautyfull“ Sprüchen, sondern echt und aufrichtig und passend zu den Menschen gegenüber. Wie macht man das? Ich zeige es euch!

Das war ein kleiner Überblick über die Art, wie wir Themen behandeln. Lasst uns zusammen den Dingen in der Hochzeitsfotografie-Welt auf den Grund gehen. Ich freu´mich auf dich!

Welche Workshops biete ich an?

Ich habe drei unterschiedliche Optionen für dich. Von kleiner Runde über Popcorn Version Video Workshop bis zum Einzelcoaching.

• Die „MASTERCLASS“, ein ganzer Tag, maximal 8 Teilnehmer, 1 mal pro Jahr

• Schwarzbild – the movie, 10 Stunden Video Workshop für zu Hause

• MENTORING, Einzelcoaching, speziell auf deine Wünsche und Bedürfnisse zugeschnitten

Hochzeitsfotograf Island

Workshop für Hochzeitsfotografen – MASTERCLASS

Der komplette Workshop für Hochzeitsfotografen. Fotografie, Bildbearbeitung, Marketing, Kommunikation mit dem Kunden, und alles Andere was du brauchst. Hier eine Auszug unseres Programms:

Hochzeitsreportage: von getting ready bis Party, nicht zeigen, sondern erzählen • wie baue ich eine Reportage auf, Bilder die nebeneinander und einzeln funktionieren • ich bin auch dabei, wie mein Auftreten das fertige Bild beeinflusst • nix langweilig, wie kreativ arbeiten

Portraits: Form, Farbe und Licht verstehen, tolle Portraits an wirklich jedem Ort • Bilder komponieren • Kameras können hemmen, wie entknoten

Bildbearbeitung: schwarz-weiss in gut • bye bye Tütensuppe, vom Preseteinheitsbrei zur Bildbearbeitung in individuell und in einfach gut

Zeitmanagement: workflow optimieren, schnell sein ohne Qualitätseinbußen 

Marketing: tun was alle tun? • Authentizität und Marketing • Website, Zentrum deiner Präsents: Aufbau, Design, Struktur, optimierte Inhalte

Auf der Hochzeit: „Du bist ein toller Fotograf!“, ohne ein Bild gesehen zu haben. Wie geht das? 

Kommunikation mit dem Kunden: wie ist ein Kunstgespräch aufgebaut • Einwände, wie helfe ich meinem Kunden meinen Standpunkt verstehen • Kundengespräche ohne Verkauftstricks • ich bleibe ich, ohne verbiegen ein guter Verkäufer sein

Lust auf mehr? Dann komm nach Mainz, am 18.11.2018

Investment: € 690.- zzgl. MwSt  anmelden

Video Workshop „schwarzbild – the movie“

Die „MASTERCLASS“ Alternative für alle Freunde der gepflegten Eigenheimromantik.

„Schwarzbild – the movie“ bringt das komplette Workshop Hochzeitsfotografie Programm zu dir. 10 Stunden Videotraining, unterteilt in 10 einzelne Filme.

Aufgenommen wurde einer meiner Workshops in Köln und zusätzlich gab es noch ein paar Drehtage in Venedig. 2 kommentierte  Shootings, eine extra Portion Bildbearbeitung und ein live Kundengespräch. Allerbestes Popcornkino, und alles, was du brauchst, um erfolgreich als Hochzeitsfotograf arbeiten zu können. Vom Marketing bis zur professionellen Organisation, vom Vertrieb bis – na klar – zur Fotografie.

Investment: € 480.- zzgl. MwSt  anmelden

COACHING – du und ich

Ein guter Workshop ist ein echtes Sprungbrett. Ganz gleich, ob du ganz neu im Business bist, oder schon lange dabei. 

Worin unterscheiden sich Einzelcoaching und Workshop mit mehreren Teilnehmern? In einer Gruppe profitiert man von anderen. Der Austausch kann ein echter Vorteil sein. Der Nachteil: alle Inhalte sind auf die Gruppe zugeschnitten. Es fehlt an Individualität. 

Beim COACHING geht es um dich. Dein business unterscheidet sich von allen anderen. Deine Persönlichkeit und deine Stärken prägen was du tust. Daher ist das komplette Programm individuell auf dich zugeschnitten.

Hochzeitsfotograf Frankfurt

Die Vorbereitung

Damit ich das Programm auf dich maßschneidern kann, werden wir uns Vorfeld austauschen. Wie sind deine Arbeitsabläufe, welche Technik setzt du wie ein, in welchen Bereichen wünschst du dir ganz besonders neue Impulse. Solche und andere Infos sind für mich wichtig, damit du größte Nutzen aus deinem COACHING ziehen wirst.

Wo findet das COACHING statt?

Hier überlasse ich dir die Wahl. Entweder bei mir in der Nähe von Mainz, oder ich komme zu dir.

Wie ist der Ablauf?

Das Programm haben wir im Vorfeld zusammen abgestimmt, so dass wir morgens gleich starten können. Dein COACHING dauert mindestens 8 Stunden. Die einzelnen Themen werden so verteilt, dass nichts zu kurz kommt und wir die Zeit optimal und effektiv nutzen können. Wollen wir auch zusammen fotografieren? Dann wird ein Pärchen für ein Shooting am Start sein.

Das COACHING ist wie „Topf und Deckel“, massgeschneidertes Hochzeitsfotografie-Wissen, die für dich passende Mischung aus Information und Motivation. 

Investment: € 1450.- zzgl. MwSt  anmelden