Hochzeit in der Villa del Balbianello

Geschrieben am & hinterlegt unter Hochzeiten.

Ja, da war ich schon mal. Die Villa del Balbianello am Comer See in Italien ist aber auch ein Ort, den man ruhig zwei mal besuchen kann. Und wenn Abigail & Olly dort heiraten, muss ich halt auch dabei sein. Beide stammen aus Manchester, aber die Hochzeit sollte dann doch eher Italienisch sein. Mit Erfolg :-) Und ich für meinen Teil, werde die Villa del Balbianello auch ein drittes mal besuchen, genauer gesagt, bereits morgen….

Hinterlasse eine Antwort

  • (will not be published)

Kommentar senden

  1. Anokay

    Fantasie. Die Fotos sind wirklich sehr schön. Besonders die Wolken und der Himmel. Ich bin schon begeistert. Das ist mein erstes Mal Ihr Blog zu besuchen. Aber werde ich später oft hier schauen.

  2. Jeanne

    Wow!!

    hallo Marco,
    super Impressionen, tolle Ideen, einfach unbeschreiblich schön! Obwohl ich erst seit kurzem recherchiere, bin ich jetzt bereits der Meinung, dass es das Beste ist, was ich zu sehen bekomme.

    Bin begeistert. Danke!

  3. Nicole Hoppenheidt

    Immer wieder besuche ich diese Website und bin einfach sprachlos vor Begeisterung.

    Ohne viel Heuchelei oder Übertreibung bist du der beste Hochzeitsfotograf den ich bislang im Internet gefunden habe, und dabei gibt es wirklich eine Menge richtig gute.
    Ich liebe den Bilderstil, die Bearbeitung, einach alles an diesen Fotos.

    Kannst du mir sagen mit was für Objektiven du hauptsächlich fotografierst?!

    Sehr inspirierende Arbeiten! Danke dafür!!

  4. Christian & Domenique

    Ganze drei Leute vom Filmteam? Und dann noch ein Fotograf? Tritt man sich da nicht auf die Füße?

    Vielen Dank für diese Geschichte….sehr sehenswert!

    VG
    Christian & Domenique

  5. Franco

    Du erzählst eine tolle Geschichte, voller Emotionen und Charme – klasse in color und sw – super Impressionen!
    Grüße aus Wiesbaden!!

  6. marco

    vielen Dank für das Lob :-) Die anderen “Fotografen” sind vom Filmteam, die waren mit 3 Mann da

  7. Björn

    Hey Marco, so alle halbe Jahr stolpere ich mal über Deinen Blog und diesmal bin ich sprachlos. Hand aufs Herz, diese Serie ist weltklasse!

  8. Sergej Falk

    Ein Wahnsinn wieder mal!

  9. Markus

    Ich bin ja so ein Still und heimlicher Blogleser von deinen Beiträgen. Gefällt mir ja fast immer sehr gut, aber nach diesen Bildern bin ich grad einfach nur Sprachlos!!
    Jedes Bild ein “Gemälde”

  10. geschichtenhasser

    Wie immer weltklasse Fotos, und das meine ich auch so – und dann auch noch in der Anzahl. Von den meisten Fotografen ist man 3 bis 7 gute Bilder pro Hochzeit gewöhnt, du zeigst hier über 60 geniale Aufnahmen! Respekt! Es scheint ja noch ein anderer Fotograf anwesend gewesen zu sein. Mich würde wirklich interessieren, wie seine Bilder von der selben Hochzeit aussehen.

  11. Roland

    …Traumhochzeit – außergewöhnlich gut fotografiert!

Tolle Hochzeit auf Schloß Gartrop in Hünxe

Geschrieben am & hinterlegt unter Hochzeiten.

Jenny & Mike´s Hochzeit fand auf Schloß Gartrop in Hünxe statt. Tolles fest, und wieder einmal hervorragende Arbeit von Nicola in´t Zandt von Perfect Wedding.

 

Hinterlasse eine Antwort

  • (will not be published)

Kommentar senden

  1. André

    Eycandy!!!

    Eine tolle Inspiration. Weiter so! Bitte verrat mir den Trick, wie Du deine Fotos so knackscharf in den Blog speicherst!

  2. Agnieszka Szymanska

    Echt tolle Reportage !!! geile Farben und perfekt eingefangene Momenten !!!

  3. Franco

    Sehr schöne Bilder Marco – tolle Reportage – “runde” Sache ;)

  4. marco

    Gast, ich war ja der DJ :-)

  5. Bastian

    Ach guck an, dass ist doch der Mike Hanke, oder? Schoen, dass Du den Namen nicht in den Vordergrund gestellt hast. Ist auch mal interessant eine bekannte Person zu fotografieren.

  6. Daniel

    Ha! Ich komme aus Voerde (bei Hünxe) bin Gladbachfan seit kleinauf und Marco-Schwarz-Fan seit Du Fotos machst. Ergo eine Knüllerreportage!
    War Asamoah als DJ oder als Gast da? :-D

  7. marco

    Hallo Martin, das ist viel Übungssache. Alles was was man häufig tut klappt irgendwann besser als am Anfang. Und Fussball hab ich lieber mal außen vor gelassen :-)

  8. martin

    Hallo Marco,
    sehr gute Arbeit. Wie bekommst Du es immer hin den Überblick zu bewahren bei diesen Festlichkeiten? Die Momentaufnahmen sind genial. Im richtigen Moment am richtigen Ort. Verliert man dabei eigentich auch ein paar Kilo? Die entscheidende Frage: hast Du die 05er ins Gespräch gebracht? ;-)

    gruß
    Martin